Astroviren

Astroviren unbehülltes RNA Virus. 

Epidämiologie: Weltweit sporadisch oder epidemisch auftretend. Problematisch bei Säuglinge, Kleinkinder und alte/immunsupremierte Patienten. Übertragung ist fäkal/oral (kontaminierte Lebensmittel oder Trinkwasser). 

Inkubationszeit: 1-3 Tage.

Ausscheidungsdauer: Bereits 1 Tag vor auftreten der Symptome, bis einige Tage nach Ende der Diarrhoe mit dem Stuhl ausgeschieden.

Symptome: Fieber, Erbrechen, Durchfall, abdominale Schmerzen (2-3 Tage).

Diagnose: Schnelltest (EIA) oder PCR. 

Hygienemassnahmen: Standardhygienemassnahmen.